. - . - . - . - . - . - . - . - . - . - .
Tag Heuer Replica Uhren
Hublot Replica Uhren
Breitling Replica Uhren
Audemars Piguet Replica Uhren
Panerai Replica Uhren
Replica Uhren
. - . - . - . - . - . - . - . - . - . - .

 

Beste Mode-Hublot-Replik-Uhren, Omega-Replik-Uhren

Benedict Cumberbatch hat sich in einer Karriere, die Theater, Fernsehen, Radio und Film umfasst, als Großbritanniens unvergleichlicher Schauspieler etabliert hublot replica uhren In einer Kammertruppe junger britischer Schauspieler, darunter Eddie Redmayne und James McAvoy, hatte Cumberbatch immer einen X-Faktor, der seine Flugbahn mehr oder weniger vertikal gehalten hat. Er besitzt eine starke Mischung aus hochgestimmtem Talent und Aussehen, die schneidig, beängstigend, mysteriös und sogar androgyn sein können (denken Sie an Zoolander 2) und all dies, bevor er sein sanftes Bariton-Timbre berücksichtigt, das so gut dazu beigetragen hat, animierte Charaktere zu besänftigen und bedrohlich zu machen wie. Außerschulisches Interesse zeigte er schon immer an Themen wie Wohltätigkeitsarbeit, Musik und sogar Briefeschreiben. Als wir also entdeckten, dass Benedict in Form einer Partnerschaft mit dem Haute-Horlogerie-Giganten Jaeger-LeCoultre einen ausgeprägten Ruck-Ader gezeigt hatte, nutzten wir die Gelegenheit, um herauszufinden, was ihn antreibt.

Seit Januar 2018 sind Sie Jaeger-LeCoultre-Botschafter. Haben Sie Omega replica uhren schon immer geliebt?

Ich habe ein Auge für Uhren, wenn auch nicht zwanghaft. Ich mag einfach, was ich sehe, wenn ich es sehe. Darüber hinaus liebe ich die Idee, dass Zeitmesser Artefakte und Erbstücke sind. Ich kann nicht anders, als die tiefe Erfahrung und das Design der großartigen Maisons zu bewundern, und Jaeger-LeCoultre ist ganz vorne mit dabei.

hublot replica uhren

Es war eine ästhetische Entscheidung, die ich 2016 für die Rolle von Doctor Strange getroffen habe. Ich spielte die Titelfigur, einen Mann, der in einem vergoldeten Käfig gefangen ist und eine ganze Schublade mit Uhren auf Automatikaufzug hat. Als Neurochirurg und Superheld ist er untrennbar mit der Zeit und all ihren Themen verbunden. Dies reicht vom Physischen in der Zeit, die es braucht, um eine Operation mit großer Feinheit und Genauigkeit durchzuführen, bis zum Metaphysischen, wo er als sein Alter Ego der Hüter der Zeit ist, die Athemethatis in den nächsten Kapiteln des Avengers-Filme.

Zu Beginn des Films ist Strange dieser materialistische Egoist, der sich in einem sehr kalten und einsamen Gefängnis, das er selbst gemacht hat, verirrt hat. Er hat eine Sammlung von Uhren, aber der Zeitmesser, der ihm am wichtigsten ist, wurde ihm von jemandem geschenkt, der ihm wirklich am Herzen liegt. Es hat eine emotionale Verbindung und gleichzeitig ist die physische Uhr nur er. Natürlich kommen Marvel und die Kostümdesigner immer zu Wort, aber als Schauspieler, der seine Requisiten durchgeht, sprach der Jaeger-LeCoultre MasterUltra Thin Perpetual, den Strange liebt, einfach an und das war der Beginn einer persönlichen Assoziation.